Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Medizinische Reha / Personen / Katja Scholz / Für Katja Scholz war es ein Vorteil, nicht aus ihrem Umfeld herauszukommen und dadurch dauerhafte Kontakte knüpfen zu können.

Für Katja Scholz war es ein Vorteil, nicht aus ihrem Umfeld herauszukommen und dadurch dauerhafte Kontakte knüpfen zu können.

Und so mit der Frage ambulant, da würde mich nochmal interessieren: Wie würden Sie das einschätzen, was sind so aus Ihrer Erfahrung heraus Vorteile, Nachteile von der ambulanten Reha?
Also für mich war der Vorteil, dass ich nicht aus meinem Umfeld herauskam. Also das war eigentlich ganz gut. Weil ich konnte dann auch parallel schon einiges wieder machen. Ich war nicht so ganz weg. Weil ich denke mal, wenn man dann ganz weg ist, und so ganz behütet und dann wieder mit vollem Karacho zurück und gleich wieder arbeiten soll. Also ich könnte mir vorstellen, dass das deutlich schwieriger ist. Was ich auch einen riesen Vorteil fand, dass die Leute alle von hier waren.
Also wenn ich jetzt in eine Reha, was weiß ich, also ich habe eine Freundin, die war eben stationär und die war irgendwo im Osten. Und da kamen die Leute halt aus ganz Deutschland. Die hat zu gar niemandem, klar, am Anfang noch ein bisschen schriftlich Kontakt, mal per E-Mail oder so. Aber das schläft relativ schnell ein. Und hier hat man wirklich so diesen, also ich habe mittlerweile so drei, vier Leute.
Wir gehen auch am Wochenende mal weg, also alle zusammen. Und das ist eigentlich ganz nett. Ich fand es eigentlich ganz gut. Für mich hat es nur Vorteile gehabt, die ambulante Therapie. Klar, das andere hätte für mich jetzt so von der Vorstellung - ich weiß ja nicht, wie es dann wirklich ist - so mehr ein bisschen Urlaubscharakter vielleicht gehabt. Also mehr so Erholungscharakter, sage ich mal. Also Erholung war das jetzt hier nicht.
Weil ich musste ja dann auch Zuhause alles andere noch regeln. Aber trotz allem glaube ich, also zumindest jetzt auch bei dieser Erkrankung war das ganz gut, dass man so langsam auch schon wieder seine Sachen regeln konnte. Also für mich war es durchaus ein Vorteil.

Psychosomatische Reha bei Depression

Artikelaktionen