Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Brustkrebs / Personen / Dagmar Schiffer / Dagmar Schiffer findet, dass der medizinische Fachjargon aufgeweicht werden müsste.

Dagmar Schiffer findet, dass der medizinische Fachjargon aufgeweicht werden müsste.

Diese Seite hat noch keinen Haupttext. Bearbeiten Sie sie, um einen hinzuzufügen.

Artikelaktionen

Förderung dieses Erfahrungsbereichs

Der Erfahrungsbereich Brustkrebs bei Frauen wurde gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen des Nationalen Krebsplanes und wurden von einer Arbeitsgruppe an der Berlin School of Public Health, Charité - Universitätsmedizin Berlin in Zusammenarbeit mit der Freiburger DIPEx-Arbeitsgruppe durchgeführt.