Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Brustkrebs / Personen / Nurguel Dogan / Nurguel Dogan geht auch während der Chemotherapie arbeiten.

Nurguel Dogan geht auch während der Chemotherapie arbeiten.

Ich bin auch zwischendrin, als ich meine Chemotherapie hatte, ab und zu arbeiten gegangen. Ich habe meinem Chef gesagt: "Darf ich?" Ich wollte unter Leute. Und ja, ich bin auch glatzköpfig herumgelaufen, hatte ich gar kein Problem. Ich habe es jedem erzählt. Also, ich bin kein Typ, der sagt, er wolle nicht darüber reden. Ich habe mit jedem darüber geredet. Mit jedem. Und jetzt sogar erzähle ich es jedem.<br />Es gibt ja Leute, die nicht darüber reden wollen. Ich habe da gar kein Problem. Ich sage immer: "Ich bin ein Vorbild für andere, dass sie sehen, wie man es wegstecken kann." Aber Moral war halt sehr wichtig und das hatte ich: Familie, Mann, Kinder und na klar, mich selber. Und ich bin ein lebenslustiger Mensch und nehme alles locker. Ja.<br />

Artikelaktionen