Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Brustkrebs / Personen / Ulrike Blessinger / Ulrike Blessinger ließ sich bisher nicht auf BRCA-Gene testen, ist aber mit ihrer Mutter in enger Kontrolle.

Ulrike Blessinger ließ sich bisher nicht auf BRCA-Gene testen, ist aber mit ihrer Mutter in enger Kontrolle.

Ich hatte vorhin schon fragen wollen: Haben Sie eigentlich einen Test gemacht, weil ja auch Ihre Oma an Brustkrebs verstarb?

Das habe ich nicht, denn wir haben jetzt uns erst kürzlich wieder darüber unterhalten, meine Mutter und ich, ob wir uns testen lassen sollen. Aber da müssen wir uns noch einmal in Ruhe zusammensetzen und das ausdiskutieren: Was bringt es für einen Benefit, was nicht? Denn wir sind beide sowieso in einer engmaschigen Kontrolle, ich ja sowieso in der Nachsorge, also sowohl vom Blutbild her, als auch vom Ultraschall, als auch von der Mammografie her. Und sie ja sowieso auch, das war das erste, was sie initiiert hat, dass sie gesagt hat: "Ja, ist ja keine Frage. Ich gehe regelmäßig zu sämtlichen Vorsorgeuntersuchungen."

Artikelaktionen