Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Isabell Brandes / Isabell Brandes hat das Thema Rauchen zunächst tabuisiert, dann aber aufgehört zu rauchen.

Isabell Brandes hat das Thema Rauchen zunächst tabuisiert, dann aber aufgehört zu rauchen.

Eine Sache, die auch, glaube ich, echt sehr wichtig ist, die ich, glaube ich, immer tabuisiert habe und nicht darüber geredet habe, ist, ich habe sehr viel geraucht. Auch als Studentin und Rauchen, ist glaube ich, das weiß man ja jetzt genau, sehr schlecht. Das habe ich dann aufgehört. <br />

Artikelaktionen