Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Kathrin Eich / Kathrin Eich geht davon aus, dass die Operationsnarben die Männer nur wenig stört.

Kathrin Eich geht davon aus, dass die Operationsnarben die Männer nur wenig stört.

Also, damals hatte ich auch noch nicht so viel Sex. Das ist wirklich
erst dann, nach den Kindern, nach der Trennung von meinem Exmann wo ich
so, doch gelitten habe, weil es ja keine Hilfe war, sondern eher wie ein
drittes Kind. Danach, wo ich dann experimentiert habe und auch mal ein
one night stand oder mit fremden Menschen oder so, um zu gucken was ist
überhaupt Sexualität. Da haben mich die Narben nie, mich hat das nie
gestört. Und ich glaube, Männer stört das auch nicht so, wie wir Frauen
das denken.

Artikelaktionen