Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Lisann Thielemann / Lisann Thielemann wurde von ihren Ärzten gut betreut. Sie waren engagiert und menschlich.

Lisann Thielemann wurde von ihren Ärzten gut betreut. Sie waren engagiert und menschlich.

Und ich habe jetzt das so durch diesen neuen Schub oder so- und das waren Zufälle- jetzt wieder ein gutes Team an Ärzten bekommen, wo ich mich wohlfühle und unterstützt fühle. Das habe ich damals auch gehabt, das was ich auch sagte: Im Klinikum habe ich ein paar sehr gute- ich weiß nicht ob sie gut oder nicht gut waren vom Fach her - aber für mich waren die sehr gut. Die haben sich sehr engagiert. Die haben mich sehr gut betreut. Die hatten eben- ja, da war auch was Menschliches dabei, was ich auch erwähnt habe, auch im Klinikum. Zum Beispiel, die sagte: "Oh ich ertrage das nicht mehr so lange, in diesem Zweibettzimmer zu sein", und dann wurde- das war nur ein Beispiel- aber wurde dafür gesorgt, dass ich eben zwar auf der Isolierstation, aber dafür war ich unten im Parterre. Und das war Sommer, da konnte ich immer raus gehen. Da konnte ich eben allein im Zimmer sein.

Artikelaktionen