Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Darmkrebs / Personen / Gunther Kraft / Gunther Kraft empfand die rektale Untersuchung als unangenehm.

Gunther Kraft empfand die rektale Untersuchung als unangenehm.

Lade ...
Ja gut, Sie bekommen so ein Metallrohr in den Hintern geschoben, was- vielleicht macht es dem einen oder anderen nicht so viel aus. Aber mir war es halt sehr unangenehm.
Ist das auch schmerzhaft?

Unangenehm. Schmerzhaft schon, aber nicht so, dass man sagt: „Au, au“. Sondern es ist einfach ein unangenehmes Gefühl, ein Druck. Und der dreht das Rohr und macht. Und nimmt dann auch- eine Gewebeprobe hat er genommen. Wobei man von der Gewebeprobe nichts merkt, weil der Darm ist an sich selber, das habe ich gemerkt bei dem künstlichen Ausgang, schmerzunempfindlich. Den können Sie angreifen, das merken Sie gar nicht.

Artikelaktionen