Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Darmkrebs / Personen / Lorenz Kraus / Lorenz Kraus litt unter innerer Unruhe und Stimmungsschwankungen.

Lorenz Kraus litt unter innerer Unruhe und Stimmungsschwankungen.

Beim zweiten Zyklus ging dann diese innere Unruhe los. Dieses bewusste Wechseln von Plus in Minus, von positiv in negativ. Und das in ganz, ganz übler Form. <br />Ich kann es gerade schildern. Wir haben ausgemacht, meine Frau, Tochter und ein Bekannter und ich, dass sie zu mir kommen in die Klinik. Und dass wir am Nachmittag dann um drei uns treffen und dort Karten spielen. <br />Fünf vor drei habe ich mich noch gefreut, dass sie kommen. Um drei habe ich mich geärgert und habe gesagt: „Warum kommen die jetzt?“ War mir das- war ich so schlecht drauf und habe gesagt: „Ich kann niemanden vertragen jetzt.“ Dann haben wir telefoniert, habe ich abgesagt. Und fünf nach drei war ich wieder tief traurig, dass niemand kommt, dass niemand da ist. <br />Und dieser Gemütswechsel, dieser Stimmungswechsel war so knallhart. Aber auch bewusst. Ich habe förmlich mich auf der Rutschbahn befunden. Von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt. Habe das mitbekommen. <br />

Artikelaktionen