Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Darmkrebs / Personen / Sonja Novotny / Sonja Novotnys Wunde entzündete sich.

Sonja Novotnys Wunde entzündete sich.

Die Versorgung im Krankenhaus war gut. Aber das hat hinterher, das verändert sich auch so ein bisschen. Das wird einmal größer, einmal kleiner. Wie ich aus dem Krankenhaus gekommen bin, da hatte ich so einen geblähten Bauch. Das war ja alles noch geschwollen. <br />Und dann, ja sagen wir einmal, nach vier Wochen ist das alles abgeschwollen. Damit hat sich auch der Ausgang ein bisschen verändert und verbildet. Und dann brauchte ich andere Größen. <br />Und dadurch, dass meins zu groß war irgendwie, trat da immer von dieser Darmflüssigkeit. Das ist ja irgendwie, also es ist ätzend und das ist wie eine Wunde, eine offene Wunde dann letztendlich und kann sich entzünden. Und es hat sich bei mir auch entzündet. <br />Und dann habe ich mich eben halt auf die Suche gemacht nach Einem, der sich da auskennt. Der hat mir dann die richtige Größe vermittelt. Der hat mir entzündungshemmende Cremes gegeben und solche Sachen. Sodass das dann wieder in Ordnung war.

Artikelaktionen