Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Anna Blum / Anna Blum erzählt, dass sie zum Thema Kinderwunsch sehr gute Informationen erhalten hat.

Anna Blum erzählt, dass sie zum Thema Kinderwunsch sehr gute Informationen erhalten hat.

Wie ist das in Hinblick auf Kinderwunsch und Epilepsie, was haben Sie da so für Überlegungen, die Sie da anstellen?
Also dadurch, dass ich ja keine starke Epilepsie hatte, ich hatte noch nie einen Grand-Mal Anfall, also das ist für mich schon ein wichtiger Aspekt, denke ich halt, dass ich das als Mutter durchaus schaffen würde und machen könnte. Ich möchte halt nur mein Kind nicht in Gefahr bringen unter diesen Medikamenten halt. Also unter Medikamenten, wo es noch nicht richtig erforscht ist, wie beim [Medikament, Wirkstoff: Levetiracetam] oder anderen halt. Ja, dass es halt irgendwelche Schädigungen davonträgt und deswegen denke ich, ich verlasse mich eher auf ein Medikament, wo man weiß und gute Erfahrungen hat. Also ich würde es jetzt nicht einfach so riskieren, schwanger zu werden, nein. Aber ich denke, mit der- die Epilepsie steht dem nicht entgegen. Wenn, dann geht es eher um die Medikamente.

Sie denken jetzt an schädigende Einflüsse während der Schwangerschaft.
Genau, ja. Ja und auch nach der Schwangerschaft, also wenn es ums Stillen geht und so.

Können Sie das hier auch gut besprechen mit diesen Ärzten?
Sehr gut, ja. Nicht nur mit den Ärzten, also auch mit den Sozialarbeitern, Psychologen. Die sind da eigentlich alle- das ist für alle ein Thema, womit sie sich auch beschäftigen und mich nicht alleine lassen. Also da fühle ich mich gut aufgehoben hier. Es gibt auch sehr, sehr viel Informationsmaterial, was hier ausgeteilt wird und- ja.  

Das heißt, das ist auch schriftliches Material, das Sie hier von der Klinik bekommen.
Genau. Ja, es gibt ja dieses europäische Schwangerschaftsregister für Frauen mit Epilepsie oder unter verschiedenen Antiepileptika und die beschäftigen sich in Berlin ja ganz, ganz ausführlich damit. Und bringen halt auch regelmäßig Broschüren zu dem Thema raus und die bekommt man hier auch sehr schnell. Und das finde ich gut.

Artikelaktionen