Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Bettina Reinhard / Bettina Reinhards Neurologin konnte sich die Befunde nicht erklären und verwies sie auf ein Spezialzentrum.

Bettina Reinhards Neurologin konnte sich die Befunde nicht erklären und verwies sie auf ein Spezialzentrum.

Das ging jetzt, weiß ich nicht, so zweieinhalb Jahre. Irgendwann stand ein Spiegel vor mir, während des EEGs. Und dann hat sie mir halt auch ganz klar gesagt, dass sie das jetzt mit Absicht gemacht hat. Sie wollte mich gerne beobachten während des EEGs. Und dann hat Sie mir irgendwann gesagt, wir saßen da so vor meinem EEG, das sich also in keiner Weise verbessert hatte, und sie sagte: „[Name der Erzählerin], ich bin jetzt mal ganz ehrlich, Sie müssten eigentlich einen Anfall nach dem anderen haben und das haben Sie aber nicht. Sie zucken noch nicht einmal und ich verstehe das nicht. Und ich habe in der Klinik angerufen und die verstehen das auch nicht.“ Und dann habe ich mit ihr abgesprochen, dass ich halt mal in so ein Epilepsiezentrum fahre, zu einer einmaligen Untersuchung, <br _moz_editor_bogus_node="TRUE" />

Artikelaktionen