Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Christian Voss / Christian Voss sucht je nach Problem einen ambulanten Neurologen oder den Neurologen der Epilepsieklinik auf.

Christian Voss sucht je nach Problem einen ambulanten Neurologen oder den Neurologen der Epilepsieklinik auf.

Das heißt, Sie haben einen Neurologen vor Ort und einen in der Klinik?
Genau. Ich habe einen örtlichen Neurologen, der mich betreut, weil an den komme ich schneller ran, als an den in der Klinik. Weil in der- beim Neurologen in der Klinik muss ich auch immer etwas warten auf einen Termin. Und den örtlichen Neurologen kann ich jederzeit aufsuchen.

Und wer ist für welches Problem zuständig? Oder wann gehen Sie zu dem Klinikneurologen?
Wenn größere Untersuchungen fällig werden. Wie zum Beispiel halt das große Blutbild und so weiter. Und auch dann halt Besprechungen der Untersuchungsergebnisse und so weiter.

Und stehen denn Ihr örtlicher Neurologe und der Klinikneurologe in Kontakt.
Ja, der- die stehen in Kontakt. Mein örtlicher Neurologe erhält auch immer ein- eine Kopie, sozusagen, - wenn es Behandlungsänderungen gibt. Damit er auch auf dem aktuellen Stand ist. Ich kriege- ich nehme mir immer eine Kopie mit, die kopiere ich und gebe die dann beim nächsten Mal meinem örtlichen Neurologen. Und so halte ich ihn auf dem Laufenden, was die Behandlung betrifft.

Artikelaktionen