Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / David Sahin / David Sahin möchte keine besonderen Rücksichtnahmen, er möchte ganz normal behandelt werden.

David Sahin möchte keine besonderen Rücksichtnahmen, er möchte ganz normal behandelt werden.

Und sonst mit Freunden.
Im Freundeskreis wissen es eigentlich – alle. Also im Freundeskreis.
Hat das- wie reagieren die darauf? Wie ist das, wie haben die das erfahren?
Na ja, also ich werde da jetzt nicht irgendwie anders behandelt oder so. Ich meine, die meisten wissen, was das ist. Klar, wenn wir jetzt irgendwie zum Schwimmen gehen oder so, dass ich dann halt jetzt ihr sage, oder ihm sage, da halt ein besonderes Auge drauf zu haben, dann wird das dann halt auch gemacht. Aber ansonsten– wurde auch nie thematisiert, also das wird irgendwie auch ausgeblendet. Also das will ich eigentlich auch nicht. Ich will da jetzt auch nicht irgendwie – dementsprechend behandelt werden, ganz normal. Also ich habe auch gesagt, für- so einen Behindertenausweis will ich auch nicht haben, weil das wird mich irgendwie degradieren. Und selbst wenn ich es kriegen könnte, ich würde es nicht in Anspruch nehmen. Dafür habe ich noch viel zu viel Stolz und Ehre, als dass ich da einen Behindertenausweis annehmen würde. Kommt für mich nicht in Frage. Auch wenn ich diese ganzen Vorteile nutzen könnte. Aber das mache ich nicht. Da lege ich lieber mehr Geld drauf.


Artikelaktionen