Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Nicole Winter / Nicole Winter erzählt, dass sie sich keine Sorgen über Fehlbildungen gemacht hat.

Nicole Winter erzählt, dass sie sich keine Sorgen über Fehlbildungen gemacht hat.

Und Sie haben gesagt, ein Feinultraschall, hat Sie das beunruhig auch, ob es irgendwelche von den Medikamenten irgendwelche Schädigungen geben könnte oder?  

Nein, mich nicht. Mein Freund hat mich irre gemacht. Ja, der hatte Angst. Aber sonst. Ja, die haben das- also, die haben das von Anfang an haben die das in dem [Spezialklinik] gesagt, dass es irgendwelche Fehlbildungen geben kann und dass die Wahrscheinlichkeit, dass Fehlbildungen auftreten, dass die natürlich viel höher sind durch diese Medikamente. Aber ich habe mir da nicht wirklich Sorgen darüber gemacht.

Artikelaktionen