Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Essstörungen: Anorexie und Bulimie / Personen / Alexandra Jung / Alexandra Jung belog nicht nur die anderen, sondern vor allem sich selbst.

Alexandra Jung belog nicht nur die anderen, sondern vor allem sich selbst.

Und ich habe halt mich selbst belogen und alle anderen auch. Also ich habe schon auch gesagt: „Ja, ich habe jetzt gerade was gegessen.“ Habe mir selbst auch eingeredet: Ja, du hast ja jetzt gerade was gegessen. Also ich war ziemlich gut darin, auch vor allem mich selbst zu belügen. Also ich habe nicht aktiv mich bewusst dazu entschieden, die anderen zu belügen, sondern ich habe mich halt in erster Linie selbst belogen und habe das halt dann nach außen getragen sozusagen.
Wie sind denn die Leute damit umgegangen?
Ja, viele einfach gar nicht. Also es sind schon ein paar gekommen und haben gesagt: „Ja, jetzt bist du schon echt dünn geworden und ist alles okay mit dir?“ Aber ich war ja selbst so davon überzeugt, dass alles okay ist, dass ich denen das dann auch wohl ziemlich gut bewusst gemacht habe. Weil ich habe sie dann auch ziemlich vollgetextet und denen erklärt: „Ja, nein, ich mache nur voll viel Sport. Ist alles in Ordnung.“ Und die haben es mir dann auch geglaubt.

Artikelaktionen

Förderung dieses Moduls

Dieses Modul wurde finanziert durch eine private Spende.