Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Essstörungen: Anorexie und Bulimie / Personen / Sabine Heidmann / Sabine Heidmann möchte Mut machen, an die eigene Einzigartigkeit und Power zu glauben.

Sabine Heidmann möchte Mut machen, an die eigene Einzigartigkeit und Power zu glauben.

Gäbe es eine Botschaft für andere Betroffene? Aus Ihrer Erfahrung.
An sich glauben. Ganz wichtig. Zu sagen: Ich bin was wert, ich bin jemand, ich kann etwas. Ich kann es ja jetzt nicht beurteilen, weil ich nie mit anderen Betroffenen gesprochen habe. Ich selbst weiß, dass ich kein gutes Selbstwertgefühl habe. Nicht habe, hatte. So herum muss man das sagen. Und ja auch immer gesagt bekommen habe: „Du bist nichts. Du kannst nichts. Andere sind besser“.
Und ganz wichtig ist, an sich selbst zu glauben. Egal, was die anderen sagen, egal, was andere vorgeben, egal, was da suggeriert wird, egal was da gezeigt wird. Vielleicht das Thema: man muss so und so aussehen, um erfolgreich zu sein oder wenn ich nicht so und so aussehe, dann liebt mich keiner. Alles Quatsch, alles wirklich Quatsch. Man ist die Person, die man ist und wenn ich eben nicht 1,78m groß bin, sondern nur 1,68m und nicht in dieses typische Modelmaß reinpasse, dann habe ich ganz andere Qualitäten, die vielleicht viel wichtiger sind. Und wenn ich eben in Mathe nicht gut bin oder in Deutsch nicht gut bin oder in „weiß-der-Geier-was“ nicht gut bin, dann habe ich dafür vielleicht handwerkliche Fähigkeiten, die ich gut ausbauen kann und wo ich darauf aufbauen kann. Oder ich kann gut zuhören. Also jeder Mensch, das ist die Botschaft, hat irgendetwas, was ihn einzigartig macht. Und daran muss man einfach glauben.
Das ist so, was mir auch dann geholfen hat, zu sagen: „Ich lasse mir nicht von euch einreden, dass ich nichts kann. Ich lasse mir auch nicht einreden, dass ich nur später am Herd stehen und nur Kinder großziehen werde. Nein, ich kann wesentlich mehr“. Und dann- Power. Jeder hat die Power in sich.

Artikelaktionen

Förderung dieses Moduls

Dieses Modul wurde finanziert durch eine private Spende.