Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Medizinische Reha / Personen / Bernd Watke / Bernd Watke sagt, dass man auch nach der Reha mit dem Training weitermachen muss.

Bernd Watke sagt, dass man auch nach der Reha mit dem Training weitermachen muss.

Hast Du Ratschläge, Tipps für Leute, die eine Reha machen wollen?
Na ja, kommunikativ sein. Also man muss reden mit den Leuten. Also ich glaube, es fällt einem weniger in den Schoß. Wie gesagt, man wird nicht geleitet, es ist keine individuelle Vertrauensperson da, die ständig... geht ja nicht. Das ist ja auch eine Kostenfrage.
Also man muss sich selber das irgendwo suchen, herauszuziehen. Und selber irgendwo versuchen ein Konzept für sich für danach zu erarbeiten. Und da muss man halt alle befragen, was sie für sinnvoll halten. Was man da machen kann, was man da machen kann. Und dann muss man das wirklich mitnehmen und auch weitermachen.
Also das ist für mich zumindest, glaube ich, das Entscheidende, dass ich jetzt immer noch am Ball bin, dass ich halt immer noch meine Übungen mache. Dass ich nicht in den alten Trott hineingerate, sondern dass mir das immer bewusst bleibt, dass das meine Schwachstelle ist.

Orthopädische Reha nach einem Bandscheibenvorfall

Artikelaktionen