Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Prostatakrebs / Personen / Ulrich Richter / Ulrich Richter hat viele Dinge zusammen mit anderen gemacht, wobei auch Humor eine wichtige Rolle spielte.

Ulrich Richter hat viele Dinge zusammen mit anderen gemacht, wobei auch Humor eine wichtige Rolle spielte.

Aber da war das dann so, das
war ja immer so eine Gruppe und das ist einfach wahrscheinlich so, da
ist so eine Art Dynamik, da hat man sich gleich: "Ah"
(Ausruf), ohne zu wissen, scheinbar, "Ach (Ausruf), das sind die
drei oder vier." Da waren auch Frauen dabei und da waren ja alle
onkologischen Erkrankungen, nicht bloß Prostata. Brust und Gehirn
und alles. Und da hat man sich gleich gefunden. Den ersten Abend oder
den zweiten spätestens, hat der oder die schon: "Nein, komm
einmal hier her, hier sitzen, zusammensitzen". Hat auch
funktioniert, die ganzen Wochen.<br />Also wir haben uns auch
unterhalten, wir haben auch Vorträge gemeinsam gehört, wir
waren laufen, spazieren, wenn gerade keine Anwendungen waren oder haben
auch Anwendungen zusammen gemacht, so Wassergymnastik: "Ja, komm,
das machen wir, spielen wir schön Ball", und so. Also das hat
funktioniert. Und die meisten waren auch offen. Also, ich bin nicht der
einzige, der so ist, sondern da gibt es noch welche, die machen mit.
Trotz der Situation hat man auch einmal gelacht. Hat einmal richtigen,
richtigen Blödsinn erzählt, wo man lachen muss, das fand ich
ganz
gut.

Artikelaktionen