Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Darmkrebs / Personen / Amalia Spatz / Amalia Spatz fühlte sich nach der Bestrahlung sehr elend.

Amalia Spatz fühlte sich nach der Bestrahlung sehr elend.

Nach der Bestrahlung in den drei Wochen fühlen Sie sich wirklich richtig gehend elend. Sind immerhin 28 Bestrahlungen. Und das vier Wochen sogar. Das sind 28 Bestrahlungen, die wirklich ganz schön schlauchen. <br />Aber dadurch bekommen Sie dann- Sie werden runter gefahren mit dem Stuhl. Sie werden wieder hoch gefahren auf Station mit dem Stuhl. Gehen ins Bett. Und dann schlafen Sie eben erst mal eine Zeit. <br />Und nachdem Sie dann geschlafen haben, dann vergeht das wieder. Ich bin eben wirklich so, dass ich eben nicht viel im Bett liegen will.

Artikelaktionen