Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Bianca Scholz / Bianca Scholz erlebte während der Umstellung Veränderungen bei ihren Anfällen.

Bianca Scholz erlebte während der Umstellung Veränderungen bei ihren Anfällen.

Genau. Da gab es immer wieder Veränderungen, oder?
Also wo die ganze Umstellungsphase war, dann waren sie als ganz anders. Dann gab es auch mal eine Zeit lang, dass es mich so richtig nach hinten gezogen hat. Dann bin ich auf den Hintern gefallen. Aber das war so, wir haben da ganze Umstellungsphase und als kam dann immer ein Medikament rein, eins raus, eins rein, eins raus. Und dann war das halt alles ein bisschen,ich bin nebenher arbeiten gegangen und das war alles ein bisschen zu viel.
(...)

Und von der Wirkung her? Ich meine, es ist ja immer so ein bisschen auch dieses Abwägen, was nimmt man in Kauf. Haben Sie jetzt im Moment das Gefühl, die Medikamente wirken oder wie sieht es-
Ja, dadurch, dass ich ja jetzt so eine- zwei Medikamente hinausgekriegt habe, weiß ich jetzt noch nicht so recht, was ich davon halten soll, muss ich jetzt ehrlich sagen. Da weiß ich jetzt- da muss man noch warten, bis das eine ganz draußen ist. Und dann kommen ja noch Entzugserscheinungen, dann ist ja nochmal- können Entzugserscheinungen kommen, sagen wir es mal so herum.


Artikelaktionen