Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Claudia Hartmann / Claudia Hartmann dachte zuerst, sie wird die Epilepsie schnell wieder im Griff haben.

Claudia Hartmann dachte zuerst, sie wird die Epilepsie schnell wieder im Griff haben.

Gab es irgendwann so einen Zeitpunkt, wo Sie gemerkt haben, oh je, das wird zumindest für viele Jahre Thema sein?
Ja, das war als es wieder angefangen hatte, so mit 24. Ja, weil erst hatte ich gedacht: ach, einfach neues Medikament, dann ist wieder gut. Naja, es ging gerade nicht wieder gut und dann war eins nach dem anderen. Und das hat sich wirklich bis zum totalen Zusammenbruch hochgesteigert. Aber dann erst, als ich quasi mit dem Kopf gegen die Wand gelaufen bin, dann erst habe ich gesehen: ok, du hast es. Es geht nicht mehr weg. Ja, da habe ich mich dann schon ganz schön mit auseinander setzen müssen.


Artikelaktionen