Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Cornelia Schmitt / Cornelia Schmitts Mutter erzählte ihr, dass ihre Klasse nach einem ihrer Anfällen nach Hause geschickt wurde

Cornelia Schmitts Mutter erzählte ihr, dass ihre Klasse nach einem ihrer Anfällen nach Hause geschickt wurde

Das ist jetzt so lange her. Ich weiß nur aus den Erzählungen meiner Mutter, ich würde bald denken, das war in der neunten und zehnten Klasse, dass da noch die großen Anfälle bestanden, aber auch nicht lange. Durch die Medikamente wurden dann psychomotorische Anfälle daraus. Denn meine Mutter hat mir mal erzählt: „Als du diesen Anfall da in der Schule hattest, war die ganze Klasse unfähig noch den Unterricht weiter zu gestalten, die mussten alle nach Hause gelassen werden.“<br _moz_editor_bogus_node="TRUE" />

Artikelaktionen