Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Darmkrebs / Personen / Bernhard Kleinstück / Bernhard Kleinstück hatte keine Nebenwirkungen.

Bernhard Kleinstück hatte keine Nebenwirkungen.

Ich weiß nicht mehr genau. Ich glaube, zweimal in der Woche waren die Abstände. Und ich hatte zehn Bestrahlungen insgesamt. Das kommt schon hin. Ja. <br />Genau so. Zehn Bestrahlungen in mindestens drei Tage Abständen. Und wie sich das in der Dosis verändert hat und dergleichen, habe ich keine Vorstellungen. Es hat mich auch nicht so interessiert. <br />Die Stelle wurde punktiert entsprechend, so dass die Leute, die dann ihre Geräte einrichten mussten, genau Bescheid wussten. Und so ging das eigentlich ohne Probleme. Und ich hatte auch keine Nebenwirkungen, die ich regelrecht gespürt hätte. Gar nichts.

Artikelaktionen