Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Epilepsie / Personen / Martin Krüger / Die Entscheidung fiel Martin Krüger leicht, da es keine anderen Optionen für ihn gab.

Die Entscheidung fiel Martin Krüger leicht, da es keine anderen Optionen für ihn gab.

Wie sind Sie so zu der Entscheidung gekommen? Das ist ja jetzt auch keine so ganz alltägliche Sache, sag ich mal, zu entscheiden, mache ich so eine Operation.

Also es ist mir auch schon beim Vagus-Nerv-Stimulator damals recht leicht gefallen, diese Entscheidung zu machen, zu so einer OP. Ich will es mal so sagen, wenn man- wenn alle Medikamente ausgeschöpft sind, alles. Und dann einem klar gesagt wird, wir können dir mit Medikamenten nicht mehr besser helfen, dann macht man alles. Die Sache ist einfach, ich könnte natürlich jetzt sagen: „Nee, lasst mich mit so was in Ruhe, ich will das nicht.“ Dann würde ich mir aber wahrscheinlich für immer und ewig denken: warum hast du es nicht wenigstens probiert?


Artikelaktionen